One Two
Sie sind hier: Startseite Studieninteressierte Infos zum Studium GuG (BSc) Einschreibung

Einschreibung - Geodäsie und Geoinformation (BSc)

Informationen zur Einschreibung in den Studiengang Geodäsie und Geoinformation (BSc)

 

Liebe Interessenten am Studiengang Geodäsie und Geoinformation (BSc),

mit dieser Seite wollen wir Ihnen die notwendigsten Informationen zu den Studienvoraussetzungen und zum Verfahren der Einschreibung geben.

 

Studienvoraussetzungen


Die Qualifikation für das Studium an der Universität Bonn wird durch ein Zeugnis der Hochschulreife (allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife) nachgewiesen, das in der Regel durch den erfolgreichen Abschluss einer auf das Studium vorbereitenden Schulbildung oder einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung erworben wird. Daneben besteht die Zugangsmöglichkeit für in der beruflichen Bildung Qualifizierte sowie ggf. der Zugang in höhere Fachsemester.

Ein Vorpraktikum braucht für den Einstieg in den Studiengang nicht nachgewiesen zu werden. Es wird aber empfohlen, ein ingenieurgeodätisches Vorpraktikum zu absolvieren.

 

Einschreibung


Für das erste Fachsemester des Studiengangs Geodäsie und Geoinformation (BSc) genügt eine freie Einschreibung ohne vorherige Bewerbung. Die Einschriebung in das erste Fachsemester ist jeweils nur zum Wintersemester möglich. Das Verfahren und die für die Einschreibung relevanten Termine (meist Ende September, s. Termine und Fristen) finden Sie ab Juni auf den www-Seiten der Universität Bonn unter

http://www3.uni-bonn.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung-zulassung/wie-schreibe-ich-mich-ein

Zur Einschreibung muss man mit dem Personalausweis, dem Original des Abiturzeugnisses und dem Krankenversicherungsnachweis im Studentensekretariat (Poppelsdorfer Allee 49) persönlich erscheinen.

 

Registrierung im Studiengang
und Anmeldung im Prüfungsamt


Nach der Einschreibung im Studentensekretariat gehen Sie bitte zum Institut für Geodäsie und Geoinformation, Nußallee 17, 1. Etage, Raum 212, um sich dort im zuständigen Prüfungsamt zu melden. Sie erhalten dort weitere Informationen für Ihren Studienbeginn, wie z.B.

  • einen Überblick über den ErstTag,
  • Ankündigungen zu diversen Veranstaltungen,
  • Ankündigung der ErstiFahrt der Fachschaft,
  • den Antrag auf Zulassung zur Bachelorprüfung und
  • die Prüfungsordnung
  • ...

 

... was sonst noch zu erledigen ist


Vor dem Beginn der Vorlesungen sollten Sie bereits einige Dinge erledigt haben, um am Studienbetrieb sinnvoll teilnehmen zu können. Hierzu gehören unter anderem

  • die Anmeldung beim Studiengang (wie unter "Anmeldung beim Studiengang" bereits beschrieben)

Des Weiteren empfehlen wir eine Kontaktaufnahme mit der Fachschaft. So können Sie noch viele weitere sinnvolle Tipps für Ihren Studienbeginn erhalten.

 

Erstsemesterbegrüßung


In der Regel am ersten Montag der Vorlesungszeit im Wintersemester findet eine Begrüßung der Erstsemester und eine Einführung in das Studium statt. Professor Kusche, Professor Plümer und die Fachschaft werden Ihnen die ersten Informationen zum Studienbeginn geben und Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung stehen. Diese Veranstaltung wird durch einen besonderen Aushang bzw. auf dieser Seite bekannt gegeben. Ab dem nächsten Tag finden dann die Veranstaltungen für das erste Fachsemester nach dem Studienplan statt. Bitte schauen Sie nochmals auf die "Info-Angebote" für weitere Veranstaltungen.

 

Nützliche Adressen


Artikelaktionen